Dachschrägen

Dachschrägen

Unterm Dach steckt meist mehr Potential, als Sie vielleicht im ersten Moment denken. Zimmer unterm Dach stecken oft voller Überraschungen. In Mansardenräumen entsteht dort Stauraum, wo vorher noch ungenutzter Platz war. Dabei wirken Räume, durch einen optisch höheren Kniestock, meist gar nicht voller als zuvor, sondern ausgeglichener in der Raumaufteilung. Wenn auch Sie daran denken Ihren Dachboden oder Ihr oberes Stockwerk auszubauen, dann wenden Sie sich an Ihren Dachschrägen-Profi.

Regale senkrecht zur Dachschräge

Regale oder Schränke, die senkrecht zur Dachschräge stehen sind besonders bei langen Räumen von Vorteil. Denn dann mindern sie die „Schlauchwirkung“ des Zimmers. Ist das Dachzimmer überaus lang, dann ist es sogar sinnvoll ein Regal in der Mitte des Raumes einzubauen. Dieser Schrank wirkt ähnlich wie ein Raumteiler und verleiht dem Zimmer eine ausgeglichene Atmosphäre. Aber egal ob an der Wand oder als Raumteiler – Schränke unterm Dach sind Maßarbeit. Wir legen viel Wert auf die Passgenauigkeit, sodass der Charakter des Raumes durch keine Unstimmigkeit getrübt wird.

Schränke parallel unter der Dachschräge

Einbauschränke parallel unter der Dachschräge sind nur dann sinnvoll, wenn der Kniestock ziemlich niedrig ist und der Raum ausreichend groß. Doch sind diese Gegebenheiten erfüllt, dann macht ein professionell eingebauter Schrank einiges her. Ob halbhohe Kommode oder mit der Dachschräge abschließender Schrank – unterm Dach findet sich meist viel Platz, der genutzt werden will. Genau aus diesem Grund haben wir uns auf Dachschrägen-Schränke spezialisiert. Durch unsere Erfahrung wissen wir, worauf es neben dem individuellen Design ankommt! Kommen Sie einfach auf uns zu, wenn auch bei Ihnen ein „Schrank von der Stange“ nicht infrage kommt! Wir sind für Sie da!

Geht nicht, gibt’s bei uns nicht! Wir freuen uns auf Ihre individuellen, räumlichen Gegebenheiten und auf Ihre persönlichen Anforderungen. Rufen Sie uns einfach an!